Kontakt
Kieferchirurg Nürnberg, PD Dr. Dr. Gaßling

Augenlidkorrektur

Schlaffe Lider oder Schlupflider verleihen ein müdes, übernächtigtes Aussehen – die Augen sind entscheidend für den gesamten Gesichtsausdruck. Spannkraftverlust der Haut und die Erschlaffung des Lidmuskels, oft in Verbindung mit einer Vorwölbung des Fettgewebes, verursachen Tränensäcke und Schlupflider.

Frische und wachere Augen

Die Oberlidkorrektur wird in Lokalanästhesie mit Sedierung (Dämmerschlaf) durchgeführt und umfasst die Entfernung störender Haut- und Muskelpartien und überschüssigen Fettgewebes. Anschließend wirken die Augen erfahrungsgemäß frischer und jugendlicher.

Bei einer Unterlidkorrektur werden überschüssige Haut und vor allem Fettgewebe, das die sogenannten Tränensäcke verursacht, entfernt. Bei beiden Behandlungen sind Narben anschließend in aller Regel nahezu unsichtbar.

Sie haben Fragen zur Augenlidkorrektur? Wir beraten Sie gern. Sprechen Sie uns an.